50 Jahre RSG Vertretungsplan RSG-App Moodle Kontakt Suchen Impressum

Leistung fördern – gelungene Teilnahme am Bonner Mathematikturnier

Bonner Mathematikturnier

Das RSG hat zum 5. Mal in Folge erfolgreich am Mathematikturnier des Hausdorff Center for Mathematics der Universität Bonn teilgenommen!
Auch im Jahr 2016 konnte unsere Schule wieder ein sehr engagiertes und starkes Team für den anspruchsvollen mathematischen Wettbewerb stellen. Fünf Schülerinnen und Schüler aus der Q2 bereiteten sich in vielen Extrastunden auf das Thema „Mit Mathematik zum Nordpol“ vor. …
Karsten Bruhns, Ellen Hofmann, Maike Klemmer, Niklas Umlauf und Carl Winkler aus dem Mathematik-Leistungskurs von Fr. Warning haben sich zur Vorbereitung auf das Turnier zusammen mit ihr und Hrn. Teschke zu (kleinen) Experten der Kartographie ausgebildet. Sie untersuchten die unterschiedlichsten Möglichkeiten, wie die kugelförmige Erde auf eine zweidimensionale Landkarte projiziert werden kann.
Die Grundlage der kartographischen Überlegungen ist die Geometrie der Sphäre. Die Schülerinnen und Schüler jonglierten mit Kugelkappen, Verzerrungsellipsen und stereographischen Azimutalentwürfen. Sie werden von nun an keine Landkarte mehr lesen, ohne die Längen-, Winkel- oder Flächentreue zu hinterfragen oder den Bezug zu Mercator oder Lampert zu suchen.
Am 23. September traten unsere Mathestars gemeinsam gegen 53 Mannschaften anderer Schulen zwischen Aachen und Hannover, und Frankfurt und Moers an. Im Vordergrund stand die Teamarbeit. Helfen, abgucken, vorsagen und Aufgaben sinnvoll aufzuteilen war ausdrücklich erlaubt und auch strategisch sehr sinnvoll, um viele Punkte zu sammeln. Starke Konkurrenz stellten ein Lehrerteam und eine Mannschaft von Universitätsmathematikern dar. Parallel fand der gleiche Wettbewerb auch an den Universitäten in Nijmegen in den Niederlanden und in Leuven in Belgien statt. Am Ende erreichte unser Team einen guten Mittelfeldplatz.

Team Mathematikturnir