Die Schulleitung informiert über die schrittweise Öffnung ab 26. Mai

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

es liegen nun fast acht Wochen der Schulschließung hinter uns. Jetzt steht fest, dass wir ab dem 26. Mai 2020 die Schule schrittweise und rotierend für die Jg. 5-EF wieder öffnen.

Es war und ist eine schwierige Zeit für die meisten von uns, verbunden mit vielen neuen Herausforderungen und einer Eingewöhnung in eine neue Situation, die noch für eine unbestimmte Zeit unseren Alltag bestimmen wird.
Sowohl wir Lehrkräfte als auch viele von Ihnen und Euch haben ungeduldig auf die Entscheidungen aus Berlin und Düsseldorf für die Zeit bis zu den Sommerferien gewartet. Die von der Landesregierung NRW beschlossene schrittweise Öffnung der Schulen ab dem 26. Mai 2020 ist für die Schulverwaltung eine große logistische Herausforderung, aber wenigstens ermöglicht sie die Rückkehr aller Schüler_innen bis zu den Sommerferien, wenn auch nicht in gewohnter Form und nicht im gewohnten Rhythmus. In diesem Schreiben möchte ich Sie und euch über alle relevanten Regelungen informieren. Diese unterteilen sich in folgende Bereiche:

    1. Hygieneschutz und Teilnahme am Unterricht
    2. Schrittweiser Wiederbeginn des Unterrichts
    3. Schulrechtliche Regelungen im Schuljahr 2019/20
    4. Neue digitale Angebote der Schule zur Sicherung des Lernens auf Distanz.

[weiterlesen]

Alle wichtigen Informationen des Ministeriums, die Elternbriefe, Formulare und hilfreiche Links finden sie [hier].