Apeldoorn – der Niederlande Austausch

Seit dem Frühjahr 2014 gibt es am RSG einen englischsprachigen Austausch mit der KSG (“Koninklijke Scholengemeenschap“) in Apeldoorn, Niederlanden. Drei Tage besuchen unsere Schülerinnen und Schüler der Jg. 8 die Austauschpartner in Apeldoorn, um dort neben dem Kennen lernen der niederländischen Kultur und Lebensweise auch gemeinsam an einem europäischen Projekt zu arbeiten. Der dreitägige Gegenbesuch der niederländischen Austauschschüler erfolgt dann im Herbst des selben Jahres.

Mit dem Austausch nach Apeldoorn ist es uns gelungen einen englischsprachigen Austausch zu etablieren, der durch die kurze Anreise und den kurzen Aufenthalt geringe Kosten verursacht. Gleichzeitig werden diese Kosten durch die Förderung der EU im Rahmen des Projektes „Erasmus+“ weiter reduziert.