Leistung fördern –Kreismeistertitel erfolgreich verteidigt
Logo

Die Freude war den Spielern anzusehen ob ihres gelungenen Sieges. Zum vierten Mal in Folge gewann die Tennismannschaft des RSGs die Kreismeisterschaft des Jahrgangs 2002-05. „Das war schon sensationell wie die Jungs die Spiele durchgezogen haben!“ lobt der betreuende Lehrer Oliver Kohlhaas.

Die Mannschaft, bestehend aus Fynn Neubauer, Finn Stolp, Jasper Stolp und Pascal Pfaff, gewann im Halbfinale mit 6:0 Spielen gegen das Heinrich-Böll Gymnasium aus Troisdorf.
Das Finale gewannen sie, verstärkt um David Fronszec, dann gegen das Siebengebirgs-Gymnasium aus Bad Honnef stark mit 5:1.
Herzlichen Glückwunsch zur starken Einzel- und Mannschaftsleistung! Die ganze Schule gratuliert zum verteidigten Kreismeistertitel.

km2016-1

km2016-2