Anmeldung Oberstufe

Anmeldung für den Besuch der Oberstufe am Rhein-Sieg-Gymnasium

Folgende Dokumente sind mitzubringen:
Personal- oder Kinderausweis
Bewerbungsschreiben für die Aufnahme am RSG mit Passfoto
aktuelles Halbjahreszeugnis (10.1) in Kopie
beide Zeugnisse der Jahrgangsstufe 9 in Kopie
für Bewerber, die bereits eine 2. Fremdsprache belegt haben: eine von der Schule ausgestellte und unterschriebene Bescheinigung über die Belegung der 2. Fremdsprache (inklusive der Angabe der Belegdauer) oder alternativ: Zeugnisse der Jahrgangsstufe 6
Verfahren:
Die Bewerber werden entweder zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen oder erhalten direkt die Rückmeldung über die (vorläufige) Aufnahme. Die endgültige Aufnahme ist erst nach Vorlage des Abschlusszeugnisses Klasse 10 mit dem Qualifikationsvermerk am Ende des Schuljahres möglich. Informationsgelegenheit:

Am Tag der Offenen Tür sind alle Schüler der 10. Klassen anderer Schulformen eingeladen, sich am RSG über die Oberstufe am Gymnasium und speziell am RSG zu informieren.
Für Interessenten bieten wir einen Hospitationstag am RSG nach Vereinbarung an. Zu diesem kann man sich am Tag der Offenen Tür anmelden. Teilnahmevoraussetzung ist, dass eine Beurlaubung von der (eigenen) Schule vorliegt.